Schulleiter Herr Hoffmann

Liebe Schüler und liebe Eltern der bestehenden Klassen,

ich hoffe, dass Sie alle wohlauf sind und sich erholen konnten. Bitte beachten Sie weiterhin die Informationen zum Schuljahresbeginn 2020-2021 und folgende Konkretisierungen:

Dies sind die an der FES ergriffenen aktualisierten Corona-Maßnahmen zu Schuljahresbeginn:

Bitte beachten Sie zum Schulstart der kaufmännischen Berufsschule die nachfolgenden Regelungen:

Schulleiter Herr Hoffmann

Liebe Schülerinnen und Schüler,

für euch beginnt an unserer Schule ein neues Schuljahr oder sogar ein neuer Abschnitt in eurer Schullaufbahn. Nutzt diesen Neuanfang in der neuen Klassenstufe, in dem gewählten Profil der Oberstufe, in der neuen Schulart oder zum Ausbildungsbeginn, um euch klare schulische Ziele zu setzen, die ihr verfolgen wollt. Zeigt von Beginn an Leistungsbereitschaft, übernehmt Verantwortung für euren Lernerfolg und unterschätzt die Anforderungen, die an euch gestellt werden, nicht.

Im Rahmen des Deutschunterrichts besuchte die Klasse W2/2 der zweijährigen Berufsfachschule für Wirtschaft im September das Pforzheimer Stadttheater, um der Adaption des Jugendbuchs „Tschick“ beizuwohnen.

Im Juli 2015 besichtigte eine Klasse der zweijährigen Berufsfachschule für Wirtschaft mit ihrer Lehrerin Frau Löffler im Rahmen des Chemieunterrichts die Feuerwehrleitstelle Pforzheim-Brötzingen.

Wie auch schon in den Vorjahren bekamen im Frühjahr und Sommer sechs Schüler der Jahrgangsstufe 1 am Wirtschaftsgymnasium die Möglichkeit, an einem Schüler-Projekt des Studiengangs Management & IT der Hochschule Pforzheim teilzunehmen.

Als vor gut einem Jahr Briefe aus der Alec Hunter Academy in Braintree, England an der Fritz-Erler-Schule eintrafen, wurden sie begeistert von Schülern der Mittelstufe beantwortet, woraufhin bald die Idee eines Besuchs im Raum stand.
Ende des Schuljahres 2013/2014 kam dann tatsächlich eine kleine Gruppe von sechs Schülern und zwei Lehrern aus Braintree an die Fritz-Erler-Schule.