Sehr geehrte Ausbilder/Innen der kaufmännischen Berufsschule,

bezugnehmend auf die Information unseres Schulleiters Herrn Hoffmann vom 28.05.2020 erhalten Sie heute die Informationen zur Fortsetzung der Beschulung ab 15.06.2020 für die Klassen der jeweiligen Berufe:

Schulleiter Herr Hoffmann

Liebe Schüler und liebe Eltern,

wir setzen an der Fritz-Erler-Schule alles daran, alle Schüler, die bisher noch nicht im Präsenzunterricht beschult wurden, nach den Pfingstferien ins Haus zu holen.

Am 22.05.2020 findet für alle Schüler der Eingangsklasse die Kurswahl statt. Hier finden Sie die Wahlbögen.

Auch den Leitfaden zum Abitur 2022 sowie die Präsentation zur Oberstufenberatung haben wir für hier Sie zum Download bereit gestellt.

Bitte beachten Sie zum Schulstart am 18.05.2020 die folgenden Maßnahmen:

Schulleiter Herr Hoffmann

Liebe Schüler und liebe Eltern,

in der letzten Mail habe ich Ihnen mitgeteilt, wie wir an der Fritz-Erler-Schule mit der Beschulung ab dem 18.05.2020 generell fortfahren werden:

Sehr geehrte Ausbilder/innen der kaufmännischen Berufsschule,

nachfolgend erhalten Sie weitergehende Informationen zur Organisation des Unterrichts ab dem 18.05.20:

Die Prüfungszeiten der kaufmännischen Berufsschule haben sich geändert. Hier finden Sie die Prüfungstermine mit den neuen Prüfungszeiten.

Sehr geehrte Ausbilder/Innen der kaufmännischen Berufsschule,

bezugnehmend auf die Information unseres Schulleiters Herrn Hoffmann vom 08.05.2020 erhalten Sie heute die Informationen zur konkreten Umsetzung des Unterrichtsbeginns ab 18.05.2020 für die Klassen der jeweiligen Berufe:

Schulleiter Herr Hoffmann

Liebe Schüler und Eltern,

das Kultusministerium hat Regelungen erlassen für Schüler, die an den kommenden Prüfungen teilnehmen und ein erhöhtes Risiko aufgrund einer für COVID-19 relevanten Vorerkrankung haben. Bitte teilen Sie mir spätestens bis 13.05.2020 mit, wenn Sie betroffen sind, damit wir dies in den Prüfungsplanungen berücksichtigen und umsetzen können: Meldung mit vollem Namen des Schülers/der Schülerin und der Klasse sowie Besonderheiten bitte an das Sekretariat (07231 392357).

Das Kultusministerium hat am 06.05.2020 auch allgemeine Hinweise zum Schulbetrieb nach den Pfingstferien herausgegeben. Diese sehen vor, dass grundsätzlich erst nach Pfingsten weitere Klassen beschult werden. Wir wollen an der FES darauf nicht warten und bereits vor den Pfingstferien mit der Beschulung beginnen, deren Grundstruktur bis zu den Sommerferien Bestand hat, damit die Schüler möglichst früh wieder an die Schule kommen können und für Sie eine bessere Planbarkeit gegeben ist.

Die Vorbereitungen für das Riesenprojekt "Schule als Staat" gehen in die letzte Runde - am 04.06.2019 öffnet El Erlador seine Tore. Erkunden Sie hier schon jetzt den Staat, in den sich unsere Schule für eine Woche verwandeln wird.

Der Seminarkurs Spendenlauf 2017 steht in den Startlöchern! Hier finden Sie aktuelle Informationen, Zeitplan, Elternbrief und Spendenkarte.

Wir stehen in den Startlöchern! Wir sind bereit! Der Spendenlauf kann kommen!

In den letzten Monaten waren wir fleißig am Organisieren. Jede der Gruppen hat Höchstleistungen erbracht.

Seminarkurs Spendenlauf 2017

Wir haben viele großzügige Sponsoren gefunden, die unseren Lauf unterstützen wollen, unser großartiges Rahmenprogramm konzipiert, das neben dem Lauf für Unterhaltung sorgen wird. Es wurde ein tolles Logo entworfen, ein Slogan entwickelt und zahlreiche Plakate entworfen, die bei uns im Schulhaus aushängen. Um die Runden jedes Schülers genau nachvollziehen zu können, haben wir uns auch ein Konzept ausgedacht. Für Essen und Trinken ist natürlich auch gesorgt.

Wir sind alle aufgeregt und freuen uns jetzt schon auf unseren Spendenlauf! Läuft bei uns!

Hier können Sie sich über das Rahmenprogramm und den Laufplan informieren und den Elternbrief einsehen.

Laufzeiten

  • 8.00 - 9.15 Uhr:
    • alle 8. Klassen
    • alle 9. Klassen
    • alle 10. Klassen
    • alle VABO-Klassen
  • 9.35 - 11.05 Uhr:
    • alle E-Klassen
    • die Klasse W1/1
  • 11.25 - 12.55 Uhr:
    • alle J1-Klassen
    • die Klassen W2/1 und W2/2
  • 13.15 - 14.45 Uhr:
    • die Klasse W1/2
    • alle J2-Klassen (freiweillig)
    • Lehrerlauf

Rahmenprogramm

  • BobbyCar-Rennen
  • Bowling/Kegeln
  • Essen (z.B. Obstbecher) und Trinken

Liebe Eltern,

am 31.05.2017 findet an der Fritz-Erler-Schule ein Spendenlauf statt.

Organisiert wird er durch den diesjährigen Seminarkurs. Die gesamte Schülerschaft hat entschieden, dass die Spende der Sterneninsel Pforzheim zu Gute kommt. Die Sterneninsel kümmert sich als ambulanter Hospizdienst um schwerstkranke Kinder und deren Familien. Unsere Spende unterstützt speziell die Trauergruppen für Geschwisterkinder, die durch kreative Arbeiten lernen mit der jetzigen Situation besser umzugehen und so einen Weg aus ihrer Trauer finden können.

Bitte sorgen sie am Tag des Laufes für eine den witterungsbedingungen entsprechende Laufkleidung und geben ihren Kindern ausreichend Getränke mit. Zudem können leckere Kleinigkeiten und Getränke am Lauftag vor Ort erworben werden. Der Mehrerlös aus diesem Verkauf kommt selbstverständlich auch der Sterneninsel zu Gute.

Auch Sie, Freunde, Bekannte können helfen!

Hier können Sie eine Spendenkarte für Ihr Kind downloaden, mit der es sich selbst bis zum 19.05.2017 weitere Spender im Verwandten- und Freundeskreis suchen kann. Diese Spender tragen sich darin ein und legen den frei wählbaren Betrag pro gelaufener Runde fest. Geben Sie die Spendenkarte ausgefüllt bis zum 19.05.2017 ihrem Kind mit in die Schule, wo es sie dann an den Klassenlehrer abgibt:

Schauen Sie doch auch auf unserer Facebook-Seite vorbei: Spendenlauf an der Fritz-Erler-Schule Pforzheim 2017.

 

Mit freundlichen Grüßen

Seminarkurs Spendenlauf

Die Oper "Venus und Adonis" wird am 07.06.2016 und am 10.06.2016 aufgeführt.

Von Montag, den 18.05.15 bis Donnerstag, den 21.05.15 führt unser Seminarkurs das Projekt "Schule als Staat" durch:  Erlanien öffnet in der Fritz-Erler-Schule seine Tore. Besucher sind herzlich eingeladen.

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten:

Im Rahmen des Girls- und Boys-Day hatten Schüler zweier Wirtschaftsschulklassen Gelegenheit, Einblicke in Berufe zu erhalten, die nach Aussage von Frau Nittel vom DGB Pforzheim eher für das jeweils andere Geschlecht typisch sind.

Diese Zahl an Metern wurde erfolgreich bei unserem Spendenlauf am 29. April 2015 zurückgelegt.